Wertschätzende Kommunikation

Kommunikation ist die Lehre vom Senden und Empfangen von Botschaften. Diese Botschaften sind natürlich nicht immer verbal. Ganz im Gegenteil, denn der weitaus größte Anteil der von uns gesendeten und empfangenen Botschaften ist nonverbal. Wir senden und empfangen diese über unsere Sinne, wie sehen, riechen schmecken, tasten und vieles mehr. Oft sind diese Botschaften nur intuitiv, also aus dem Bauch heraus. Es ist spannend  sich damit auseinander zu setzen.

Gerade die „Wertschätzende Kommunikation“ achtet auf diese feinen Botschaften, die oft unbeabsichtigt, gleichzeitig mit der geplanten Botschaft, mitgeliefert werden. Es lohnt sich darüber Gedanken zu machen und tiefer in diese Thematik einzusteigen.

Wenn du mehr darüber wissen willst. In meinem neuen Buch findest zu viele Details zu diesem Thema: www.irrgartenglueck.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.